3D Inspector
3D Inspector
Anwendungsgebiete: 

Montage von kleinen Baugruppen, Löten, Inspektion von Leiterplatten, Lötstellen etc., bildliche Dokumentation für das Qualitätsmanagement, zahntechnische Bearbeitung in Dentallaboren

Das Montieren oder Löten von kleinen Baugruppen und die Inspektion von Leiterplatten, Lötstellen oder Mikroteilen wird durch den “3D Inspector wesentlich erleichtert. Zwei Farbkameras projizieren die Objektszene dreidimensional und 6-fach vergrößert auf den Monitor. Die Polarisationsbrille ermöglicht die 3D-Ansicht und gewährleistet eine zuverlässige Tiefeninformation. Der Bediener hat dabei eine freie Arbeitsfläche und einen nahezu gleichenArbeitsabstand zwischen Objekt und Monitor.

Merkmale des 3D Sichtarbeitsplatzes:

  • 3D-Live-Anzeige
  • ersetzt Mikroskop (Okular) oder Lupenlampe
  • freie Arbeitsfläche
  • freies Sichtfeld zum Objekt
  • die zentrale Anordnung von Kamera und Monitor ermöglichen eine gesunde, ergonomische Arbeitsposition
  • nahezu gleicher Arbeitsabstand zwischen Objekt und Monitor
  • kombinierbar mit Absaugeinrichtung
  • 6-facheVergrößerung
  • Sichtfeldgröße 7,0 x 5,3 cm
Produktblatt: 
(PDF, 314 KB)